mB: Über die Abwehr das Spiel gewonnen

14.10.2017 13:10 von Marcel Tesch

TuS Brake - JSG Handball LöMO 32:25 (14:15). Mit einer überzeugenden zweiten Halbzeit sicherte sich die männliche B am Samstag im Vorprogramm der ersten Herren den ersten Saisonsieg. Unter den Augen ihrer Idole spielten die Jungs zunächst sehr nervös und unkonzentriert und sahen sich nach sechs Minuten einem 1:5 Rückstand gegenüber. Nach einer sehr frühen Auszeit berappelten sich die Jungs etwas, leisteten sich aber weiterhin Fehler im Aufbau und bei den Spielzügen. Mit einem knappen Rückstand und der Gewissheit, dass man mithalten konnte, ging es in die Kabine. Die zweite Hälfte begann zunächst ähnlich überhastet wie die erste, aber nach einigen Minuten hatten sich die Jungs endlich gefunden und spielten schlagartig wie ausgewechselt, sodass es vom 16:16 bis zum 21:21 ein ausgeglichenes Spiel blieb. Dann nagelten Viktor und die vor ihm agierende Abwehr den Kasten zu und ließen in 13 Minuten nur noch vier Tore zu. Im Gegenzug wurde im Angriff schönes Laufspiel aufgezogen und immer wieder nach links und rechts abgeräumt. Der vierte Treffer von Luk zum 30:24 drei Minuten vor Ende machte den Deckel auf den völlig verdienten Sieg. An diese Hälfte gilt es gegen Rödinghausen anzuknüpfen um die nächsten Punkte zu holen. Torschützen: Niklas (9), Basti (8), Speedy (6), Luk (4), MP (3), Sebo (1), Nico (1)

Zurück