2. Herren: Deutlicher Auswärtssieg gegen TV Lenzinghausen

13.02.2017 14:02 von Marcel Tesch

TV Lenzinghausen - TuS Brake 2 19:37 (8:17) Am Samstag Abend konnten wir unser Auswärtsspiel gegen den TV Lenzinghausen deutlich für uns entscheiden. Wir haben uns über 60 Minuten richtig reingehauen und am Ende hochverdient mit 37:19 gewonnen! In der Anfangsphase des Spiels hatten wir kleine Abschlussprobleme, welche wir aber schnell in den Griff bekamen. Durch eine kompakte Abwehr und einen glänzend aufgelegten David Wächter konnten wir bereits mit einer 17:8 Führung in die Halbzeitpause gehen. Auch nach der Pause schafften wir es direkt wieder voll da zu sein und konnten uns vor allem durch unser schnelles Umschaltspiel weiter absetzen. Mit zahlreichen Gegenstößen und gelungenen Spielzügen sicherten wir uns schließlich den 37:19 Auswärtssieg, welcher auch in der Höhe absolut verdient ist.


Es spielten: Aschoff, Trautmann, Wächter; Schröder (8), Merschieve (8), Strüssmann (5), Konrad (4), Höfelmeyer (3), Lorge (2), Ostermann (2), Kracht (2), Benker (1), Dopheide (1), Reckmann (1)


Am kommenden Wochenende empfangen wir mit der HSG Bielefeld-Ost den aktuell Tabellendritten in der Braker Sporthalle. Hier werden wir alles geben, um den nächsten Sieg einzufahren und unseren Vorsprung auf die Verfolger weiter auszubauen.


#aufntus #manhabenwirdieabgefackelt #gierig2punkt0 #einemannschafteinziel #auswärtssieg

Zurück