wD: Leider wieder nur an Erfahrung gewonnen

26.10.2015 13:10 von Marcel Tesch

TuS 97 Jöllenbeck - TuS Brake    32:13 (16:6. Sonntag Nachmittag, Westerfeldschule (des Trainers absolute Lieblingshalle....NICHT). Erster gegen Vorletzter. Die Rollen waren klar verteilt, aber das war in den ersten sechs Minuten des Spiels nicht wirklich ersichtlich. Wir erwischten wieder einen recht ordentlichen Start, gingen durch Käptn Lea auch mit 1:0 in Führung und hielten das Spiel bis zum 3:3 in der Waage. Danach setzte sich aber Jöllenbecks individuelle Klasse durch, auch weil sie ihre Anfangsnervosität ablegten und Sophia keinen guten Tag zwischen den Pfosten erwischte. Positiv ist aber, auch wenn es sich immer gleich anhört, das die Mädels inzwischen fighten bis zum Umfallen und ihren Gegner in der Abwehr kaum noch Meter geben und zupacken! Das macht wirklich Freude das zu sehen, genauso wie die Tatsache das Sara und Luca auch vorne am Kreis immer durchsetzungsstärker werden. An der Trefferquote müssen aber alle noch arbeiten. Glückwunsch an dieser Stelle natürlich an Anna und Scholle mit ihren Mädels, die auch schon unser Beachturnier gewannen!
 
Es spielten: Sophia, Sara (3), Sina (3), Lisa (2), Lea (1), Luca (1), Josie (1), Luisa (1), Emma, Lilli, Nati, Maya und Evi

Zurück